Login | English
 
  Home
 
  Qualifizierung
   nestor Handbuch
   Forschungsdatenbuch
   School 2016
   School 2014
   School 2012
   Winter School 2011
   Summer School 2010
   Spring School 2009
   Summer School 2008
   Winter School 2007
   Spring School 2007
 
  Kontakt
 
 
  Summer School 2008 | Programm | Veranstaltungsort | TeilnehmerInnen | Kontakt | Intern


Vorläufiges Programm

Die Woche unterteilt sich in zwei Themenblöcke:
  1. Einführung in die digitale Langzeitarchivierung
  2. Speichertechnologien & LZA Strategien
Alle Vorträge sind in deutscher Sprache.



Themenblock I: Einführung in die digitale Langzeitarchivierung

Montag, 16. Juni 2008
ab 12:00 Registrierung und kleiner Snack
13:00 – 14:00 Teilnehmer stellen sich vor
Willkommen & Einführung in die School
Dr. Heike Neuroth (Bio)
14:00 – 15:30 Lektion I: Langzeitarchivierung und Langzeitverfügbarkeit - eine Einführung
Prof. Dr. Achim Oßwald (Bio) und Prof. Regine Scheffel (Bio)
15:30 – 16:30 Übung I
16:30 – 17:00 Kaffeepause
17:00 – 18:00 Präsentation der Übungsergebnisse I
18:00 – 18:30 Diskussion und Zusammenfassung des Tages
ab 19:00 Abendessen


Dienstag, 17. Juni 2008
ab 8:30 Frühstück
9:00 – 10:30 Lektion II: Metadaten/Standards (Premis, METS, DC, ...)
Dr. Heike Neuroth (Bio)
10:30 – 11:30 Übung II
11:30 – 12:00 Kaffeepause
12:00 – 13:00 Präsentation der Übungsergebnisse II
13:00 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 15:30 Lektion III: Digitale Objekte und ihre Eigenschaften
Jens Ludwig (Bio)
15:30 – 16:30 Übung III
16:30 – 17:00 Kaffeepause
17:00 – 18:00 Präsentation der Übungsergebnisse III
18:00 – 18:30 Diskussion & Zusammenfassung des Tages
ab 19:00 Abendessen


Mittwoch, 18. Juni 2008
ab 8:30 Frühstück
9:00 – 10:30 Lektion IV: OAIS, Zertifizierung, Kriterien
Prof. Dr. Niklaus Stettler (Bio)
10:30 – 11:30 Übung IV
11:30 – 12:00 Kaffeepause
12:00 – 13:00 Präsentation der Übungsergebnisse IV
13:00 – 14:00 Abschluss & Zertifikat
14:00 – 15:00 Mittagessen
ab 16:00 Uhr Gemeinsame Freizeitveranstaltung für Block I und Block II Teilnehmer (z.B. Wandern)
ab 19:00 Abendessen
ab 20:00 Bacchus lädt ein :-)




Themenblock II: Speichertechnologien & LZA Strategien

Donnerstag, 19. Juni 2008
ab 7:30 Frühstück
8:00 – 8:45 Einführung in LZA (fakultativ)
Stefan Strathmann (Bio)
8:45 – 9:00 Registrierung
9:00 – 10:30 Lektion V: LZA Strategien (Emulation, Migration ..)
Dr. Frank M. Bischoff (Bio) und Karsten Huth (Bio)
10:30 – 11:30 Übung V
11:30 – 12:00 Kaffeepause
12:00 – 13:00 Präsentation der Übungsergebnisse V
13:00 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 15:30 Lektion VI: Speicher-Technologien
Prof. Dr. Rolf Däßler (Bio)
15:30 – 16:30 Übung VI
16:30 – 17:00 Kaffeepause
17:00 – 18:00 Präsentation der Übungsergebnisse VI
18:00 – 18:30 Diskussion & Zusammenfassung des Tages
ab 19:00 Abendessen


Freitag, 20. Juni 2008
ab 8:30 Frühstück
9:00 – 10:30 Lektion VII: Preservation Planning, Zertifizierung, Significant Properties
Prof. Dr. Andreas Rauber (Bio)
10:30 – 11:30 Übung VII
11:30 – 12:00 Kaffeepause
12:00 – 13:00 Präsentation der Übungsergebnisse VII
13:00 – 14:00 Abschluss & Zertifikat
ab 14:00 Mittagessen
ab 15:00 Abreise